Abschlussklassen lesen den Erstklässlern der Merkurschule Geschichten vor

Die Kleinen lernen von den Großen

Im Kontext des Projektes „Die Schule liest“ lasen die Neunt- und Zehntklässler den Erst- und Zweitklässlern aus Kinderbüchern vor. In diesem Projekt zur Leseförderung liest die gesamte Schule einmal im Monat zur gleichen Uhrzeit eine gesamte Unterrichtsstunde lang Bücher. Während dieser Projektstunde sprachen die Schüler/innen auch über Bilder in den Büchern und den Inhalt der Geschichte. Dieses besondere Ereignis genossen alle Beteiligten. So ergab sich ein ausgiebiger und interessanter Austausch zwischen den Altersgruppen.

Zurück zur Übersicht

Kalender

18.11.19
21.11.19
weiter
22.11.19 | 08:00 - 13:00 Uhr
weiter
22.11.19 | 08:00 - 13:00 Uhr
weiter